Julia Muth, Audiobiografin, Siegburg.

Ich liebe es, Menschen und ihre Geschichten kennenzulernen und weiterzugeben. Deshalb bin ich mit 17 Jahren Journalistin geworden und das ist bis heute mein Traumberuf. Was bei der Zeitung anfing, ist schnell beim Radio gelandet. Geschichten nicht nur aufzuschreiben, sondern sie aus Stimmen, Geräuschen und Musik zusammen zu puzzeln – das ist mein Ding. Besonders gerne erzähle ich so Geschichten von und für Kinder, seit über 20 Jahren auch im WDR-Kinderradio – bei der Maus zum Hören.

Bei meiner Arbeit als Audiobiografin beim Familienhörbuch kann ich meine Liebe zu Hörgeschichten und meine Erfahrung sie für Kinder weiterzuerzählen verbinden. Ich bin stolz darauf, Teil eines tollen Teams zu sein, das dafür sorgt, dass Lebensgeschichten nicht verstummen.